legoland berlin
Familienleben

Ausflug ins LEGOLAND Discovery Centre Berlin: Dinos, Drachenbahn und Dschungelfieber

November 13, 2019

Anzeige Jedes Mal das gleiche! Wann immer wir an der großen gelben Giraffe am Potsdamer Platz vorbeifahren ruft es von der Hinterbank: „Maaaama, wir wollen endlich mal ins LEGOLAND Discovery Centre. Das sieht so cool aus!“ Irgendwie kann ich die Minis ja verstehen, denn wie sollte man als Kind nicht von diesem meterhohen Lego-Bauwerk angezogen werden, das den Eingang ins Legoland Discovery Centre Berlin markiert.

Also wird der nächste Familienausflug eben dorthin geplant, mit allen vier Kindern. Meine Zwillinge sind vier, ihre große Schwester ist 10 Jahre älter und ihr Bruder mit knapp 12 auch im besten Lego-Alter. Aber das ist man als Erwachsener ja eigentlich auch immer noch 😊

legoland berlin
Damit es nicht mehr so voll vor Ort ist, kommen wir erst gegen 16Uhr im LEGOLAND® Discovery Centre an. Eine gute Entscheidung, denn dank der eher späten Uhrzeit (letzter Einlass ist um 17h) und des schönen Herbstwetters ist es innen erfreulich leer. Somit können wir unseren Rundgang ganz entspannt starten und uns genügend Zeit für jede Attraktion nehmen. Und davon gibt es wirklich genügend!

Berlin, Berlin!

Direkt am Eingang empfängt uns der große Lego-Berlin Bereich. Vom Potsdamer Platz bis zum Hauptbahnhof gibt es hier fast alles, was unsere schöne Stadt ausmacht. Die Berliner Mauer fällt auf Knopfdruck immer wieder um und David Hasselhoff singt dazu Looking for Freedom. Berlin, ick liebe dir!
(Video wird online eingefügt)

Hei ho for Halloween

Pünktlich zur Kürbis- und Gespensterzeit hat sich auch das Legoland etwas einfallen lassen. Verschiedene Stationen laden zum wohligen Gruseln ein und kleine Monster müssen virtuell geschnappt werden – da haben auch die Großen ihre Freude dran! Dazu noch viele orange-farbene Legosteine und eine Galerie der schaurigsten Lego-Kreaturen – wohooo, Halloween kann kommen!

  legoland berlin discovery centre

Die Drachenburg

Diese kleine Fahrt ist sicher eins der Highlights im LEGOLAND Discovery Centre Berlin. Zu viert setzt man sich in kleine Drachenwagen, die auf Schienen durch eine aufwändig gestaltete Lego-Ritterwelt führen. Auf einmal geht es bergab und der Wagen rattert vorbei an tanzenden Mäusen und klappernden Skeletten. Der wedelnde Drachenschwanz verheißt schon nichts Gutes und so endet die Fahrt mit einem schaurig fauchenden Drachen, der sein Maul wirklich seeehr weit aufreißen (und spucken!) kann.


Zu gruselig für Kinder? Keineswegs. Meine Kleinkinder waren so begeistert, dass wir gleich zweimal fahren mussten…

Auf dem Bauernhof

Auch für kleine Lego-Fans gibt es viel zu entdecken und vor allem zum Selbermachen. Große Lego-Duplo Steine laden im Bauernhof-Bereich zum Bauen ein. Umgeben von Kuh und Hund können die Kinder hier nach Herzenslust auf dem Boden sitzen und bauen, bauen, bauen…

Dinos, Dschungel und Ninjago

Wer keine Angst vor Drachen hat und sogar einem Dino unerschrocken ins Maul greift, der kann sich auch an die aufregende Welt von Ninjago heranwagen. Immer wieder staunen meine Kinder über die tollen Lego-Figuren, die oft lebensgroß in den unterschiedlichen Bereichen aufgebaut sind.
   
Das tolle daran: Alle dürfen angefasst werden. Vorsichtig natürlich, aber für eine kleine Umarmung reicht es auf jeden Fall 😊

Merlins Zauberschüler

Hoch hinaus geht es mit diesem Karussell, das sich hauptsächlich durch eigene Muskelkraft bewegen lässt. Zumindest in die Höhe, drehen tut es sich zum Glück von alleine. Je stärker man in die Pedale der zweisitzigen Wagen tritt, umso höher hebt es sich hinauf. So kann man sich entweder durchgehend in der Luft halten, oder ein wenig mit den unterschiedlichen Höhen spielen, was auch recht lustig ist.

Für diese Fahrt gibt es ein gewisses Höhenmaß, welches Kinder erfüllen müssen. Meine Minis (120cm) durften in Begleitung mitfahren, auch wenn das Pedale-Treten mit ihren kurzen Beinchen nicht wirklich effektiv war. Dafür hat die Mama dann doppelt mitgemacht…

Lego-Racers

Nach dieser turbulenten Fahrt kamen uns die Lego-Racers gerade recht. An großen runden Tischen findet man hier alles, was das Autobauer Herz benötigt: Reifen in verschiedenen Größen, Achsen in unterschiedlichen Längen und diverse Aufbaumöglichkeiten, um dem eigenen Flitzer eine persönliche Note zu verpassen.

 

Und so wurde wieder gebaut und natürlich auch ausprobiert: Ab auf die Rampe und los ging es! Getestet haben wir sowohl unterschiedliche Loopings, als auch die Sprungschanze mit der die Autos richtig abheben können. Wenn mir nicht irgendwann der Magen geknurrt hätte, würden wir wahrscheinlich jetzt noch bei den Racers sitzen. Wer war am schwersten dort wegzubekommen? Richtig, der Papa. Der gab Bau- und Fahrtanweisungen, reparierte abgeflogene Reifen und versuchte, selber den coolsten Racer herzustellen.

Und so hatten wir alle sechs eine echt tolle Zeit im LEGOLAND® Discovery Centre Berlin. Eine empfehlenswerte Sehenswürdigkeit, wenn man mit Kindern Berlin besucht. Abwechslungsreich und mit vielen Möglichkeiten zum Ausprobieren und Selbermachen. Geeignet auch für kleine Kinder – und für all jene, die in ihrem Herzen immer Kind geblieben sind 😊

Jetzt drücke ich euch und euren Familien die Daumen, denn mit ein bisschen Glück könnt ihr zwei Eintrittskarten für das LEGOLAND Discovery Centre Berlin gewinnen!

Und das geht ganz einfach:
1. Schreibe mir direkt in das Kommentarfeld, wen du ins LEGOLAND Discovery Centre Berlin mitnehmen würdest.
2. Teilnahme nur mit Abgabe von einem Kommentar pro Person möglich.
3. Du erhältst ein Extra-Los, wenn du meiner Facebook Seite Mama & Co ein Like gibst.
4. Mit der Abgabe eines Kommentars erklärst du dich damit einverstanden, dass ich deinen Namen an die Presseabteilung vom LEGOLAND Berlin weitergeben darf. Diese setzt dich und deine Begleitperson dann auf die Gästeliste.
5. Am Gewinnspiel teilnehmen darf, wer über 18 Jahre alt ist und in Deutschland wohnt.
6. Dieses Gewinnspiel läuft vom 13.11.19 und endet am 20.11.19 um 23 Uhr. Der Gewinner wird von mir per Mail benachrichtigt.
7. Der Erwerb von Produkten und Dienstleistungen beeinträchtigen den Ausgang des Gewinnspiels nicht.
8. Keine Gewähr, Haftung, oder Barauszahlung des Gewinns.
9. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Only registered users can comment.

  1. Das ist ja mega! Wir waren noch nie in Berlin und noch nie im Lego Discovery Berlin! Mitnehmen würde ich meinen Mann und meine 3 Kinder 👍🏻 Danke für diese tolle Gewinnchance!
    Ich folge auch auf Facebook 👍🏻

  2. Hallo ! Wir waren noch nie da .. das wäre wunderbar zu gewinnen.. meine Familie würde sich bestimmt sehr über den Gewinn freuen .. lg

  3. Oh wir waren zum 6. Geburtstag meiner Tochter mit 4 Freundinnen im Legoland Berlin. Das wäre fantastisch nochmal dort hinzugehen. Vor allem, weil es wirklich verschiedene Möglichkeiten gibt. Meine Tochter hat das 4d kino sehr gemocht und das tretenkarrussel. Vielen Dank ich würde mich sehr freuen….und den Gutschein gerne mal am Wochenende oder auch mach einem kurzen Schultag einlösen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.