Familienleben

Fußball, Reiten oder Trampolin: Lecker unterwegs mit den neuen kinder Cards

November 16, 2018
Anzeige&Verlosung Bei vier Kindern ist es oft nicht leicht, jedem einzelnen gerecht zu werden. Es fehlt einfach die Zeit, immer auf sämtliche Bedürfnisse zwischen 3 und 13 Jahren einzugehen – auch wenn ich mich nach Kräften bemühe.

 

Trotzdem ist es mir wichtig, dass vor allem die beiden Großen ihre eigenen Interessen entwickeln. Hobbys gehören dazu, auch wenn ich penibel darauf achte, dass nicht jeder Nachmittag verplant ist. Zuviel Aktivität tut zumindest meinen Kindern nicht gut, sie brauchen ebenso ihre Ruhephasen zum Ausgleich.

Und so kommt es, dass sich meine große Tochter immer eine ganze Woche lang auf ihre Reitstunde freut. Ihre Liebe zu Pferden hat sie erst recht spät entdeckt, dafür nun umso begeisterter. Es wird gestriegelt, geflochten, gesattelt – und natürlich auch geritten. Klar, dass man da zwischendurch mal hungrig wird.

Bisher hatte ich immer das Problem, dass in die Tasche ihrer Reitjacke fast nichts reinpasste. Schließlich sollte ja kein großer Snack ihre Bewegungsfreiheit einschränken. Also weigerte sie sich meist, eine Kleinigkeit einzupacken und dementsprechend schlecht war ihre Laune beim Abholen – nicht schön!

Mit kinder Cards habe ich dieses Problem ganz einfach lösen können: Sie bekommt nun immer ein Tütchen mit zwei kinder Cards eingesteckt. Die sind durch ihre Verpackung perfekt zum Mitnehmen geeignet und dabei weder zu viel, noch zu wenig. Sobald sie die kinder Cards entdeckt hatte, wollte sie natürlich wissen, ob die ansprechende Verpackung hält, was sie verspricht.

Die einfache Antwort: Oooooh ja! Eine knusprige Kekswaffel mit Schokoladencreme und dem typischen kinder Geschmack – köstlich!

Als er seine Schwester mit den neuen kinder Cards sah, forderte mein Sohn natürlich auch sofort seine Ration ein. Mein dezenter Hinweis, dass diese aufgrund der praktischen Verpackung hauptsächlich für unterwegs vorgesehen seien, quittierte er mit einem mürrischen „Manno“.

Zum Glück bot sich die Gelegenheit für ihn bereits am nächsten Tag. Sein Fußball-Training stand an und ganz oben auf den gepackten Rucksack musste die Packung kinder Cards von Mama gepackt werden. Na klar, versprochen ist versprochen.

Am liebsten hätte er die gesamte Packung mitgenommen. Laut seiner Überlegung wollten ohnehin nur 10 Mitspieler zum Training kommen, so dass der Inhalt von 5×2 Täfelchen genau aufgegangen wäre. Schade nur, dass seine kleinen Schwestern ihm dabei einen Strich durch die Rechnung gemacht hatten.

Na ja, um ehrlich zu sein waren nicht sie das, sondern ich (aber das müsst ihr meinem Sohn ja nicht verraten). Die beiden hatten so viel Spaß auf dem Trampolin, dass sie völlig ausgepowert nach etwas Leckerem verlangten.

Sie lieben es, gemeinsam ein „Picknick“ auf der federnden Unterlage zu veranstalten. Die kinder Cards kamen mir dabei als Snack gerade recht. Sie können auch von den Kleinen problemlos gehalten werden und verursachen kein Geschmiere beim langsamen abknabbern. Die Schokolade befindet sich nämlich zwischen den beiden knusprigen Kekswaffeln und nicht obendrauf. Somit sind kinder Cards super handlich und der perfekte Genuss für unterwegs.

Und so wanderten die nächsten zwei Päckchen weiter: Aus Mamas Handtasche direkt in den Kindermund. Ohne Schokoschnute, dafür aber mit glücklichen Gesichtern.

Mein Sohn war etwas enttäuscht darüber, dass er nun seine Mannschaft nicht komplett mit kinder Cards versorgen konnte. Ich gab ihm daher zwei Päckchen mit auf den Weg, um seinen Kummer etwas wett zu machen. Und wenn man als kleiner Bruder weiß, dass man die doppelte Ration der großen Schwester bekommen hat, dann schmeckt es doch gleich dreifach so gut 😊

Jetzt drücke ich euch und euren Süßen die Daumen, denn mit ein bisschen Glück könnt ihr die leckeren kinder Cards zum Probieren gewinnen!

Und das geht ganz einfach:
1. Schreibe mir direkt in das Kommentarfeld, wo meine beiden Kleinen ihre kinder Cards genossen haben.
2. Teilnahme nur mit Abgabe von einem Kommentar pro Person möglich. Es werden 1 mal 3 Packungen kinder Cards verlost.
3. Du erhältst ein Extra-Los, wenn du meiner Facebook Seite Mama & Co ein Like gibst.
4. Mit der Abgabe eines Kommentars erklärst du dich damit einverstanden, dass ich deine Adresse für den Versand bekommen darf. Nach erfolgtem Versand wird die Adresse unverzüglich gelöscht.
5. Am Gewinnspiel teilnehmen darf, wer über 18 Jahre alt ist und in Deutschland wohnt.
6. Dieses Gewinnspiel läuft vom 16.11.18 und endet am 30.11.18 um 18 Uhr. Der Gewinner wird von mir per Mail benachrichtigt.
7. Der Gewinn wird von mir per Post verschickt. Für Verluste auf dem Versandweg wird keinerlei Haftung übernommen.
8. Der Gewinn kann nur innerhalb Deutschlands versendet werden. Eine Auszahlung, Übertragung, sowie der Tausch eines Gewinns ist nicht möglich.
9. Der Erwerb von Produkten und Dienstleistungen beeinträchtigen den Ausgang des Gewinnspiels nicht.
10. Keine Gewähr, Haftung, oder Barauszahlung des Gewinns.
11. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Only registered users can comment.

  1. Hallo und herzlichen Dank für diese tolle Verlosung! Die Kinder Cards klingen superlecker! Gerne hüpfe ich dafür in den Lostopf.

    Zu Deiner Frage: Deine beiden Kleinen haben ihre kinder Cards auf dem Trampolin genossen, denn sie lieben es, gemeinsam ein „Picknick“ auf der federnden Unterlage zu veranstalten.

    Liebe Grüße und noch einen schönen Sonntag
    Katja

  2. Guten Morgen,

    deine beiden genießen die Kinder Cards auf dem Trampolin 🙂

    Bei Facebook folge ich als Sandra Scholl.

    Liebe Grüße
    Sandra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.